Softwareentwicklung
Trennlinie

Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung - die Basis für gute Entscheidungen!

Die Anforderungen an eine Software zur Finanzbuchhaltung sind hoch!
Unser flexibles Berichtswesen, anwenderseitig änder- und erweiterbar in Inhalt, Layout und Sprache mit Exportfunktionen z. B. in Word, Excel etc. wurde zur Bewältigung dieser Herausforderungen konzipiert.
Gehen Ihre Anforderungen über diesen Rahmen hinaus, stellen wir Ihnen eine Reihe von Zusatz- und Erweiterungsfunktionen zur Verfügung.

Der modulare Programmaufbau sieht bereits im Grundpaket alle Funktionen eines zeitgerechten Buchhaltungssystems incl. “Offene Posten”, “Mahnwesen” und “Elektronischer Zahlungsverkehr” vor.

Zusatzmodule/-funktionen wie z. B. die erweiterte Eingabemaske mit Feldern für Menge, Mengeneinheit, Kostenstelle und /oder Kostenträger erlauben die einmalige Erfassung von Werten, die auch zur weiteren Verarbeitung in der Kostenrechnung bestimmt sind. Auch für das Handling von Anzahlungen, wie z. B. im Maschinenbau und Baugewerbe üblich, ist ein Modul verfügbar.

 

Konkrete Infos zur Software Fibu.One: Leistungsbeschreibung