Softwareentwicklung
Trennlinie

Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen (GAEB), Kalkulation und Abrechnung: Construction.One

incl. Baulohn und Anzahlung

Construction.One ist eine Ergänzungslösung zu SAP Business One zum Bearbeiten von Leistungsverzeichnissen (GAEB), wie sie z. B. im Industrie- und Anlagenbau sowie im Bau- und Ausbaugewerbe benötigt wird.

Dazu gehören insbesondere die Kalkulation (Objektkalkulation), Angebotsbearbeitung, Aufmaßermittlung, Bauabrechnung (Abschlags- und Schlussrechnungen) sowie der objektbezogene Soll-/Ist-Vergleich.

Ein umfangreicher eigener Stammdatenaufbau entfällt, da sowohl Geschäftspartnerinformationen als auch Artikel-Stammdaten aus SAP Business One übernommen werden (können) und lediglich um bauspezifische Stammdaten (z.B. Leistungen) und Angaben ergänzt werden müssen.

Für die Bewältigung artikelbezogener Aufgaben wie z. B. Artikel-Faktura, Service-/Wartung, Lagerverwaltung und Einkauf bietet SAP Business One ebenso umfangreiche Funktionalitäten wie für Finanz- und Anlagenbuchhaltung und das Management von Kunden- und Lieferantenbeziehungen (CRM).

zur vergrößerten Ansicht

Gehen die Anforderungen über diese Leistungspalette hinaus, rundet eine umfangreiche Programmbibliothek das Leistungsangebot zu einem Komplettpaket ab.

Dazu gehören ein Personalabrechnungssystem mit den Besonderheiten des Bau- und Ausbaugewerbes ebenso wie eine Anzahlungsbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung sowie ein umfassendes Archivierungs- und Workflowsystem für Daten, Belege, Baupläne, E-Mails und sonstige Dateien.

Große Datenmengen, die z. B. via DATANORM zur Verfügung stehen, können in einer separaten Katalogdatenbank verwaltet werden.

 

Konkrete Infos zur Software Construction.One: Leistungsbeschreibung